* Download * Darmy Software Das ist ja zum Auftauchen ! *

Letzte Änderung am 26.10.2009

Folgende FREEWARE - Programme können vom Server heruntergeladen werden:


WINDOWS - Programme

Darstellung Muli-CD-Player

Download
Multi-CD-Player

Dieser CD-Player unterstützt ein bzw. zwei CD-ROM Laufwerke! Der übliche Zugriff des CD-Players auf die Festplatte ist stark reduziert (einstellbar von 1 bis 10 Sekunden), um Ihre Windows-Anwendungen nicht unnötig auszubremsen. Außerdem nimmt der CD-Player relativ wenig Platz auf dem Bildschirm in Anpruch. Eine Bedienung von zwei CD-Laufwerken zum Musik hören ist somit einfach und komfortabel realisiert.

MULTICD.ZIP ---> 403 KB

Darstellung ScreenPaint

Download
ScreenPaint

Der ScreenPainter zeichnet zufallsgesteuert bestimmte Bildmuster. Es lassen sich damit die tollsten Effekte darstellen. Das Kaleidoskop läßt sich auch hervorragend als Bildschirmschoner einsetzen. Der Screen Painter besitzt zwar keinen praktischen Nutzen, aber dennoch wird das Programm Ihnen viel Freude bereiten, und dient somit der Unterhaltung.

SCREENP.ZIP ---> 366 KB

Darstellung FontView

Download
FontView

Mit FontView können Sie alle installierten True-Type und Systemschriftarten nach Aussehen und Umfang beurteilen. Dabei sehen Sie auch, ob die gewünschte Schriftart auch Umlaute und Sonderzeichen unterstützt. Ferner können Sie einen Ausdruck aller darstellbaren ANSI-Zeichen einer gewählten Schriftart erstellen. Sehr praktisch, um die unterschiedlichen Schriftarten einfach und schnell vergleichen zu können.

FONTVIE.ZIP ---> 369 KB

Darstellung DateCalc

Download
Datecalc

Mit DateCalc haben Sie die Möglichkeit komplizierte Datumsberechnungen einfach und komfortabel durchzuführen. Sie können den Abstand (Tage; Wochen; Monate; Jahre) zwischen Datum 1 und Datum 2 berechnen lassen. Oder einen Abstand vorgeben; und das 2. Datum berechnen lassen.
Der Julianische Kalender der 46 v. Chr. eingeführt wurde, hatte größere Abweichungen in Bezug zum Umlauf der Erde um die Sonne. Daraus folgte eine immer größer werdende Zeitdifferenz zwischen den Jahreszeiten und dem Julianischen Kalender. Der Julianische Kalender wurde im Jahre 1582 durch den Gregorianischen Kalender abgelöst, welcher auch heute noch gilt. Die kleinen Zeitdifferenzen zwischen Gregorianischen Kalender und Umlauf um die Sonne werden heute durch Schaltjahre (366 Tage) und Schaltsekunden ausgeglichen. Grundlage der Berechnungen liefert der Gregorianische Kalender, welcher am 04. Oktober 1582 eingeführt wurde.
Der Datumsbereich umfaßt einen großzügigen Bereich, welcher für die normalen Fälle ausreichend sein sollte.
Vergangenheit ........ bis zum Jahre 1590
Zukunft ..................... bis zum Jahre 8200

DATECAL.ZIP ---> 391 KB

Die HINWEISE der Windows Programme anzeigen.

 


Office - Vorlagen

Darstellung Energie-Verbrauch Excel

Download
Energie-Verbrauch
Excel-Format 2003

Für alle Häuslebauer, Energiesparer, Umweltbewußte und Excel-Freunde.
Falls Sie die Zeit mitbringen, den Zählerstand einmal pro Monat zu notieren, dann sollten Sie weiterlesen. Mit Energie-Verbrauch können Sie ganz einfach Ihren monatlichen Verbrauch ermitteln und darstellen. Dazu muss am Monatsende der jeweilige Zählerstand notiert und in die Tabelle eingetragen werden. Tipp: Das kann aber auch am Monatsanfang des nachfolgenden Monats geschehen! Aus dem jeweiligen Zählerstand wird der Verbrauch zum Vormonat berechnet und auf 30 Tage normiert dargestellt. Ganz gleichgültig, ob es sich dabei um Gas, Wasser oder Strom handelt. Hauptsache, es ist ein Zähler vorhanden.
Falls Sie mit der Aufzeichnung z.B. im April beginnen, so tragen Sie im April den jeweiligen Zählerstand ein. Alle anderen Vormonate müssen nun den gleichen Zählerstand wie der April aufweisen, bitte eintragen. Nur dann kann die Tabelle als Differenz Null berechnen und somit keinen Verbrauch ausweisen. Am Monat Mai tragen Sie dann den jeweiligen Zählerstand im Mai ein. Und so weiter. Je mehr Monate zusammen kommen, um so interessanter wird die Auswertung.

Energie-Verbrauch.zip ---> 472 KB

Darstellung Neuer Brief

Download
Dokumentvorlage Neuer Brief
Word-Format 2003

Die Dokumentvorlage für Word 2003 mit Adressfeldern und Kopf und Fußzeile. Ganz besonders praktisch sind die beiden Striche am linken Rand, um den Brief normgerecht falzen zu können. Das Format ist für Standart Briefumschläge mit Fenster. Damit gelingen dann auch Geschäftsbriefe professional.

Neuer_Brief.doc ---> 25 KB

Die HINWEISE der Office Vorlagen anzeigen.

 


D O S - Programme

Keine Darstellung !

Download
UMWAND

Ein sehr einfacher Zahlenumwandler von arabischen zu römischen Zahlen und umgekehrt (Arabisch 5, 13, 50 - römisch V, XIII, L). Syntaxfehler werden dabei erkannt, und es wird dabei nicht umgerechnet.

UMWAND.EXE ---> 31 KB

Keine Darstellung !

Download
CPUTEST

Der CPU-Tester führt Zufallsberechnungen auf dem Bildschirm durch, und ermöglicht so bei verschiedenen Einstellungen die optimale Leistung herauszufinden. Die Testzeit ist dabei einstellbar.

CPUTEST.EXE ---> 38 KB

Die HINWEISE der DOS Programme anzeigen.

 


Hinweis Freeware:

Alle aufgeführten Programme sind als Freeware ausgelegt, jedoch besteht der Urheberschutz d.h. die Programme und Dateien dürfen nicht verändert oder als Teile davon andersweitig verwendet bzw. veröffentlicht werden. Die Weitergabe der unveränderten Programme mit allen dazugehörigen unveränderten Dateien ist natürlich erlaubt bzw. erwünscht.

Am Rande sei gesagt, daß die Programme in keiner Weise eingeschränkt, bzw. nicht mit Hinweismeldungen versehen sind. Natürlich werden auch keine Kosten erhoben. Auch ist der Benutzungszeitraum nicht eingeschränkt.

Na dann noch viel Spaß mit der Software.

Werner Darmstadt


Zuletzt bearbeitet am 26.10.2009

Zurück zum Seitenbeginn